Rückenbegradigung: "Um die Wirbelsäule, unsere Weltachse, dreht sich unser Leben.   Sie verrät, wie wir es verbringen, ob die Dinge richtig zu einander stehen   und alles im Lot ist."              Rüdiger Dahlke Akute und chronische Rückenschmerzen, Bandscheibenprobleme Bewegungseinschränkung im Wirbelsäulenbereich sowie Hüft- und Knieschmerzen sind in der Regel auf ein schiefes Becken zurückzuführen. Durch die energetische Wirbelsäulenaufrichtung wird das Becken geradegestellt, Beinlängenunterschiede ausgeglichen und somit ein stabiles Fundament für eine beschwerdefreie Wirbelsäule gelegt. Die Behandlung geschieht ohne Berührung des Körpers. Energetische Wirbelsäulenbegradigung Durch die Kraft des universellen Geistes wird Deine Wirbelsäule aufgerichtet, das Becken gerade gestellt und eine Beinlängendifferenz ausgeglichen. Geistige Heilung wird sichtbar und messbar. Die Aufrichtung der Wirbelsäule setzt einen umfassenden Heilungsprozess in Gang. Dies bedeutet, die Auflösung sämtlicher Energie- und Ur-Blockaden auf der seelischen, geistigen und körperlichen Ebene. Es geschieht nicht nur eine körperliche Aufrichtung, sondern auch eine innere Aufrichtung. Während der Behandlung kommt es zur Begradigung der Wirbelsäule und darüber hinaus auch zur Entgiftung und Entstörung des Körpers. Durch Medikamente, Gifte, Strahlen, Metalle und Fremdenergien entstehen Blockaden und Symptome, welche aufgelöst werden. Die Aufrichtung löst einen umfassenden Bewusstwerdungsprozess aus, welcher zu mehr Lebenskraft und Lebensfreude führt, die eigenen Selbstheilungskräfte aktiviert und den Energiefluss im Körper harmonisiert. Wirbelsäulen-Aufrichtung Dies kann Dein Leben verändern Spürbar - Sichtbar - Einmalig
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Rückenbegradigung: "Um die Wirbelsäule, unsere Weltachse, dreht sich unser Leben.   Sie verrät, wie wir es verbringen, ob die Dinge richtig zu einander stehen   und alles im Lot ist."                                                                 Rüdiger Dahlke Akute und chronische Rückenschmerzen, Bandscheibenprobleme Bewegungseinschränkung im Wirbelsäulenbereich sowie Hüft- und Knieschmerzen sind in der Regel auf ein schiefes Becken zurückzuführen. Durch die energetische Wirbelsäulenaufrichtung wird das Becken geradegestellt, Beinlängenunterschiede ausgeglichen und somit ein stabiles Fundament für eine beschwerdefreie Wirbelsäule gelegt. Die Behandlung geschieht ohne Berührung des Körpers. Energetische Wirbelsäulenbegradigung Durch die Kraft des universellen Geistes wird Deine Wirbelsäule aufgerichtet, das Becken gerade gestellt und eine Beinlängendifferenz ausgeglichen. Geistige Heilung wird sichtbar und messbar. Die Aufrichtung der Wirbelsäule setzt einen umfassenden Heilungsprozess in Gang. Dies bedeutet, die Auflösung sämtlicher Energie- und Ur-Blockaden auf der seelischen, geistigen und körperlichen Ebene. Es geschieht nicht nur eine körperliche Aufrichtung, sondern auch eine innere Aufrichtung. Während der Behandlung kommt es zur Begradigung der Wirbelsäule und darüber hinaus auch zur Entgiftung und Entstörung des Körpers. Durch Medikamente, Gifte, Strahlen, Metalle und Fremdenergien entstehen Blockaden und Symptome, welche aufgelöst werden. Die Aufrichtung löst einen umfassenden Bewusstwerdungsprozess aus, welcher zu mehr Lebenskraft und Lebensfreude führt, die eigenen Selbstheilungskräfte aktiviert und den Energiefluss im Körper harmonisiert. Wirbelsäulen-Aufrichtung Dies kann Dein Leben verändern Spürbar - Sichtbar - Einmalig
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.